Professionelle Leistungen für
Kommunen, Gewerbetreibende und Privatiers

Versicherung ist nicht gleich Versicherung. Die billigste Lösung ist nicht immer die Beste.

Als Berater in Versicherungsangelegenheiten sind wir von Versicherungsunternehmen vollkommen unabhängig und können daher unseren Kunden die optimalen Preis-Leistungs-Verhältnisse anbieten. Unser gesetzlicher Auftrag lautet, die Interessen des Kunden gegenüber den Versicherungsunternehmen zu vertreten. Und genau da setzen wir an – wir führen auf Basis der gemeinsam erarbeiteten Bedarfsanalyse individuelle Ausschreibungen an Versicherer durch - wir beraten Sie über das beste Preis/Leistungs-Verhältnis und suchen für Sie die beste Lösung.
Sie entscheiden – und das mit gutem Gefühl, denn gute Beratung ist die beste Versicherung.

Leitfaden / Unternehmensphilosophie

Unter dem Motto „das Versprochene ist nichts, das Gehaltene ist alles" sind wir an einer partnerschaftlichen Beziehung zu unseren Kunden interessiert und bauen auf gegenseitiges Vertrauen.Wir begleiten im ständigen Dialog unser Firmen- und Gemeindeklientel als auch Privatklientel von der ersten Risikoanlayse bis hin zur Beratung und Umsetzung wie auch nachfolgender Betreuung im Schadenfall durch die gemeinsame Geschäftsbeziehung.

Für Kommunen

Unter besonderer Beachtung der vielfältigen kommunalen Risken wird der Status Quo im Rahmen der Diskretionssicherheit, effektiv und effizient erhoben und ausgewertet.

Die dabei erhobenen Risikopotenziale mit den vorhandenen Abwehrmaßnahmen gegenübergestellt und vorhandene Deckungslücken aufgezeigt.

Die zur Schliessung der erkannten Deckungslücken erforderlichen Maßnahmen werden in enger Abstimmung mit den kommunalen Verantwortungsträgern und unter Berücksichtigung der einschlägigen Gesetzgebung durchgeführt.

Leistungen für Kommunen

Für Gewerbetreibende

Unsere Aufgabe richtet sich in erster Linie in der Erkennung der individuellen Risiko- und Haftungspotenziale des Gewerbebetriebes.

Es ist dazu unbedingt erforderlich ein exaktes Tätigkeitsprofil, sowie die diversen Risikoumstände vor Ort, zu erfassen und auf Basis dieser Informationen eine Risikoanalyse vorzunehmen.

Im Gegensatz zu den marktüblich angebotenen Fixprodukte mit starren Produktmuster der Versicherungsgesellschaften, stimmen wir die erforderlichen bzw. sinnvollen Deckungsumfänge mit unseren Gewerbeklienten im Vorfeld detailliert ab, um so maßgeschneiderte Lösungen anbieten zu können.

Leistungen für Gewerbetreibende

Für Privatiers

Das Leben ist vielfältig und laufenden Änderungen unterworfen. Es steht im Interesse vieler, die familiäre Verantwortung und den erschaffenen Lebensstandard abzusichern. Veränderte Umstände führen mitunter zu Existenzbedrohenden Situationen. Die Erhebung der Lebenssituation und Festlegung der künftigen Lebensziele- und erwartungen ist die Grundlage einer fundierten Beratungsanlayse, auf Basis welcher ein individuelles Konzept erstellt wird. Die Umsetzung der zielführenden Maßnahmen erfolgt unter dem Grundsatz der erforderliche Flexibilität einer geänderten Lebenssituation.

Leistungen für Privatiers

Risikoanalyse

Risikoanalyse

Im persönlichen Gesprächen mit dem Auftraggeber werden die vorhandenen Risiken erhoben und bewertet. Diese eingehende Untersuchung der, den Auftraggeber bedrohenden Gefahren, ist die Voraussetzung für die Erstellung eines Gesamtkonzeptes als Entscheidungsgrundlage, welche Risiken vom Klienten selbst getragen werden können, oder aber an einen Dritten abgewälzt werden sollen. Eine wesentliche Rolle spielt dabei die Beratung des Klienten, seine Vorsorge primär auf die großen oder existenzbedrohenden Risiken zu konzentrieren, um eine möglichst hohe Effizienz des Kostenaufwandes für die Risikoabsicherung zu erzielen. Selbstverständlich zählt hierzu auch die Erläuterung der Möglichkeiten der Vermeidung bzw. Eliminierung, sowie die Verminderung von Risiken.


Bedarfsanalyse

Bedarfsanalyse

Während die versicherungstechnische Absicherung der existenzbedrohenden Risiko- bzw. Haftungspotenziale unbedingt anzuraten ist, liegt es im Ermessen der einzelnen Klienten, auch sonstige, kalkulierbare Risiken in den Versicherungsbereich einzubinden.

Aufgrund des individuellen Tätigkeitsprofils des Unternehmens, der Gemeinde und der Privatperson sowie der bereits beschriebenen Risikoanlyse wird in weiterer Folge auf Basis der erarbeiteten Bedarfsanalyse eine risikotechnische Beschreibung erstellt, die als Grundlage für die Versicherungsausschreibung an die in Frage kommenden Risikoträger, dient.

Auf Basis dieser risikotechnischen Beschreibung erfolgt die Bewertung bzw. Angebotsunterbreitung der einzelnen Anbieter.


Bewertungen und Gutachten

Bewertungen & Gutachten

Im Rahmen unserer Tätigkeit erbringen wir über unser bestehendes Netzwerk diverse Gutachtertätigkeiten für Konsumenten, Unternehmen und öffentliche Institutionen, welche beispielsweise auch für die risikotechnische Beschreibung verwendet werden.


Consulting, Beratung und Durchführung

Consulting & Durchführung

Die Ausschreibungsergebnisse können dann in einer

vergleichenden Analyse

objektiv gegenübergestellt werden. Aus diesem Vergleich ist das Prämien-/Leistungsgefüge der einzelnen Anbieter in übersichtlicher Form erkennbar.

Sollte in weiterer Folge ein Vertragsabschluss unser Büro zustande kommen, so ist anzumerken, dass in diesem Fall für unsere Beratungs- und Konzeptionstätigkeit geringe, bis keine Honorarkosten entstehen.


Controlling und Monitoring

Controlling & Monitoring

Selbstverständlich umfasst die Betreuung unseres Klientels auch die weitere Beobachtung von Veränderungen auf dem Versicherungsmarkt und die rasche Information über erforderliche Anpassungen der schuldrechtlichen Verträge auf Gegenseitigkeit mit dem Versicherungsunternehmen (also der Versicherungspolizzen) an die Klienten, bzw. auch die Umsetzung von möglichen Vertragsverbesserungen oder – regulierungen.

So darf unser Klientenkreis den Vorteil einer zentralen Ansprechstelle für sämtliche Belange im versicherungstechnischen Bereich erwarten und profitiert so von unseren langjährigen Kontakten zu den etablierten Versicherungsgesellschaften.


Schadensregulierungen

Schadensregulierungen

Als zusätzliches Service wird die Leistungserbringung und -abwicklung des Risikoträgers kontrolliert und die Koordination der, für die Schadenabwicklung erforderlichen Maßnahmen, vorgenommen.